HAYDN's kleine Nachtmusik

Tom Haydn Schmuckbild Kleine Nachtmusik

Der √∂sterreichische Chansonnier Tom Haydn l√§dt nun schon in der vierten Spielzeit wieder regelm√§√üig zu fortgeschrittener Stunde in das gem√ľtliche Nachtschw√§rmer-Foyer ein.

An f√ľnf Abenden gibt es quasi "haydn pur", ganz ohne G√§ste, aber nat√ľrlich mit seinem wunderbaren Orchester aus Norbert Nagel an Saxofon und Klarinette und Michael Fl√ľgel am Piano.

In "Haydns kleine Nachtmusik" kramt Tom Haydn noch einmal das beste Liedgut der letzen Jahre aus seinem Nachtkästchen: Pikantes und Unbekanntes, Bewährtes und Unerhörtes, vom Gestrigen und Heurigen.
Kurzum: Ein Haydnspaß!